Gelebte Basisdemokratie! – SPD Stuttgart unterstützt Mitgliederbefragung.

Veröffentlicht am 11.10.2018 in Pressemitteilungen
KV 2015 Dejan Perc

Der Kreisvorstand der Stuttgarter SPD hat sich anlässlich der zwei Bewerbungen von Leni Breymaier und Lars Castelluci um den Landesvorsitz einstimmig für eine Mitgliederbefragung ausgesprochen.

Bei zwei oder mehr Bewerbungen sollten, wie schon in der Vergangenheit erfolgreich praktiziert, die Mitglieder entscheiden. Darüber ist sich der SPD- Kreisvorstand Stuttgart einig. „Wir haben daher dem Stuttgarter Vertreter im Landesvorstand unsere Unterstützung für die Mitgliederbefragung mitgegeben“, betont der SPD-Kreisvorsitzende Dejan Perc.

Des Weiteren fasst Dejan Perc die Stimmungslage der Kreisvorstandssitzung, bei der neben den Kreisvorstandsmitgliedern auch die Ortsvereinsvorsitzenden und Vorsitzenden der Arbeitsgemeinschaften eingeladen sind, wie folgt zusammen: „Die Stimmung in der Sitzung war eindeutig. Bei den Wortmeldungen hat sich eine deutliche Unterstützung für die amtierende Landesvorsitzende abgezeichnet.“ So war man sich u.a. einig, dass es für einen ehrlichen Erneuerungsprozess innerhalb der Südwest-SPD mehr als zwei Jahre braucht.

Dejan Perc betont weiter: „Ich bin froh, dass die Debatte um den Landesvorsitz nun offen geführt wird. Ich gehe auch davon aus, dass eine Entscheidung um die Person auch eine Stärkung des oder der Landesvorsitzenden zur Folge hat. Meine Unterstützung hat Leni Breymaier.“

 

Homepage SPD Stuttgart

WIR IN FACEBOOK

Kalenderblock-Block-Heute

Alle Termine öffnen.

16.12.2018, 11:00 Uhr - 15:00 Uhr OV Feuerbach: Weihnachtsbrunch und Jubilarehrung mit Ute Vogt (MdB)

17.12.2018, 19:30 Uhr OV Feuerbach: Vorstandssitzung (mitgliederöffentlich)

Alle Termine