Lara Joyce Käser als BOGY im Wahlkreisbüro

Veröffentlicht am 20.07.2018 in Unterwegs
Lara Joyce, Ute Vogt und die beiden Mitarbeiter stehen auf dem Wilhelmsplatz, im Hintergrund ist Markttag.
Eine Woche gut gearbeitet, 30 Grad in Stuttgart: Jetzt ist Wochenende!

BOGY steht für "Berufsorientierung am Gymnasium". Schülerinnen und Schüler zumeist der 10ten Klasse schnuppern eine Woche lang in die Arbeitswelt.

Lara Joyce Käser vom Philipp-Matthäus-Hahn-Gymnasium in Leinfelden-Echterdingen entschied sich für ein Praktikum ganz nah an ihrem Interessengebiet Politik: Sie bewarb sich bei Ute Vogt und absolvierte ihre BOGY-Zeit in deren Stuttgarter Wahlkreisbüro. 

Im Rahmen ihres einwöchigen Praktikums wurden Lara Joyce Einblicke in die Abläufe des Abgeordnetenbüros gewährt, sie bekam eine Einführung in das parlamentarische Geschehen und lernte die Aufgaben einer Bundestagsabgeordneten kennen. 

Mithelfen durfte sie natürlich auch: Sie unterstützte das Wahlkreisteam von Ute Vogt tatkräftig! Nicht nur Büroorganisation gehörte zu ihren Aufgaben, sondern auch Recherchetätigkeiten und die textliche Aufarbeitung der Ergebnisse sowie die Beantwortung von Bürgerbriefen.

Die Mittagspausen waren voll mit gutem Essen, interessanten Gesprächen über die aktuellen Geschehnisse in der Welt und Möglichkeiten, einander besser kennenzulernen.

 

Homepage Ute Vogt MdB

WIR IN FACEBOOK