Wechsel an Feuerbachs Rathausspitze

Veröffentlicht am 02.11.2021 in Ortsverein

Feuerbachs Bezirksvorsteherin Andrea Klöber hört zum Jahresende als Bezirksvorsteherin auf. Der Nachfolger steht inzwischen fest. Der Stuttgarter Gemeinderat hat am 28. Oktober den neuen Bezirksvorsteher von Feuerbach gewählt. Neuer Bezirksvorsteher wird der 26-jährige Johannes Heberle. Er erhielt 51 der 55 abgegebenen Stimmen im Gemeinderat.

Klar ist: Andrea Klöber wird große Fußstapfen hinterlassen. Die SPD Feuerbach dankt ihr für die bisher stets sehr gute Zusammenarbeit und ihren unermüdlichen Einsatz für unseren Stadtbezirk. Ihre Verabschiedung soll in der Dezember-Sitzung des Bezirksbeirats erfolgen.

Dem künftigen Bezirksvorsteher Johannes Heberle wünscht die SPD Feuerbach viel Erfolg beim Einsatz für unseren Stadtbezirk.

Auch im Amt der Stellvertreterin gibt es einen Wechsel: In der Oktober-Sitzung des Bezirksbeirats Feuerbach wurde Susanne Ramp als stellvertretende Bezirksvorsteherin verabschiedet. Sie kam 1993 nach Feuerbach, zunächst im Bereich Soziale Leistungen und wurde rasch stv. Bezirksvorsteherin. Nun geht sie in den verdienten Ruhestand. Bezirksvorsteherin Andrea Klöber dankte ihr herzlich für den Einsatz für Feuerbach und bezeichnete sie als „perfekte Stellvertreterin“. Diesem Dank und dieser Anerkennung schließt sich die SPD Feuerbach an. Ramps Nachfolgerin wird Vanessa Stamm. Ihr wünschen wir viel Erfolg. 

 

WIR IN FACEBOOK