09.07.2018 in Woche für Woche von Die SPD im Stuttgarter Rathaus

Die letzte Woche: Bei der Polizei und mit dem roten Sofa auf der B14

 

Wochenrückblick unseres Fraktionsvorsitzenden Martin Körner: Spaß im Sommer beim Fahren mit dem Pedelec, im Gespräch mit Jugendlichen und mit der Polizei, über Kinder- und Familienzentren und dann am Sonntag mit Aufbruch-Initiator Wieland Backes auf dem roten Sofa mitten auf der B14 (Foto).

03.07.2018 in Ortsverein

Einladung zum 1. PolitBrunch mit Andreas Stoch

 

Zu unserem 1. PolitBrunch am Sonntag, 15. Juli ab 11:00 Uhr im Waldheim Heimberg (Im Gewann 4) laden wir herzlich ein.

 

Wir konnten Andreas Stoch, Fraktionsvorsitzender im Landtag, gewinnen. Er wird über "2 Jahre Grün/Schwarz - verlorene Zeit für Baden-Württemberg" sprechen und die sozialdemokratische Sicht darlegen.

 

Das Waldheim Heimberg wird uns einen Brunch mit (Spät-)Frühstück und Mittagsgericht anbieten. Musikalisch umrahmt wird die Veranstaltung mit Live-Musik der Latin/Jazz-Band "TAKT & TÖNE".

 

Für diejenigen, die keine Möglichkeit haben von der Haltestelle "Heimberg" (Bus-Linie 91) zum Waldheim Heimberg zu kommen (ca. 500 m bergauf), bieten wir einen Fahrservice an - vielen Dank an Frieder Jedtke! Erste Fahrt wird um ca. 10:15 Uhr ab dem Parkplatz am Feuerbacher Friedhof sein. Bei Bedarf bitte um kurze Rückmeldung an mail@spdfeuerbach.de.

 

Interessierte sind herzlich willkommen.

03.07.2018 in Pressemitteilungen von Ute Vogt MdB

Doppelverbeitragung bei Betriebsrenten abschaffen

 
Ein Stapel Zeitungen

Initiative der SPD-Landesgruppe Baden-Württemberg mit anderen Landesgruppen 

Die SPD-Landesgruppe Baden-Württemberg setzt sich zusammen mit anderen Landesgruppen der SPD-Bundestagsfraktion dafür ein, dass auf Betriebsrenten zukünftig  nur noch der halbe Krankenkassenbeitrag erhoben wird - wie bei der gesetzlichen Rente. Damit soll die betriebliche Altersversorgung wieder attraktiver gemacht und gestärkt werden. 

03.07.2018 in Standpunkte von Die SPD im Stuttgarter Rathaus

Vergessene Kinder im reichen Stuttgart

 

Nach Hinweisen aus der Sozialarbeit und aus Schulen haben wir in den Haushaltsberatungen des vergangenen Jahres mit einem Antrag die Situation in den Sozialhotels erfragt, in denen wohnungslose Menschen untergebracht werden. Die Situation der Familien und die Zahl der minderjährigen Kinder haben uns besonders interessiert, denn sie brauchen geeignetere und vor allem kindgerechte Wohnangebote.

02.07.2018 in Woche für Woche von Die SPD im Stuttgarter Rathaus

Die letzte Woche: Personalentscheidungen, Tarifreform und Klinikskandal

 

Der Wochenrückblick unseres Fraktionsvorsitzenden Martin Körner heute mit Berichten über Personalentscheidungen beim Schulverwaltungsamt sowie der SSB, den Kampf um günstige ÖPNV-Jobtickets für alle ArbeitnehmerInnen, weitere Schritte bei der Aufklärung des Klinikskandals und nicht zuletzt Mails, Mails, Mails: "Ich gestehe: ich ertrinke in Mails und weiß so langsam nicht mehr, wie ich Sitzungen, Veranstaltungen, Mails und vor allem ganz normale Gespräche mit ganz normalen Leuten in der Stadt noch unter einen Hut bringen soll."

WIR IN FACEBOOK

Kalenderblock-Block-Heute

Alle Termine öffnen.

19.07.2018, 18:30 Uhr - 20:00 Uhr SPD Stuttgart zu Besuch im Polizeimuseum
Auf mehrfachen Wunsch hin laden wir ein zur Führung im Polizeimuseum Stuttgart ein. Sie findet am Donnerstag, den …

24.07.2018, 15:00 Uhr - 17:00 Uhr „Bürgermeistermacher“ Erich Holzwarth im Gespräch mit den SPD-Senioren
Liebe Freunde, liebe Genossinnen, liebe Genossen, liebe Gäste! Es war noch nie einfach, aber heute ist es w …

Alle Termine