19.05.2019 in Ortsverein

Ihre Nachbarn in den Gemeinderat - Martin Härer

 

Martin Härer - Listenplatz 59 Gemeinderatswahl

sozial - erfahren - weltoffen

Meine Vita:
Vor 67 Jahren bin ich in Rudersberg geboren und wohne seit 40 Jahren in Stuttgart. Nach einer Berufsausbildung habe ich Elektrotechnik an der UNI Stuttgart studiert und bis vor 2 Jahren an Beruflichen Schulen unterrichtet. Derzeit betreue ich als Projektmanager bei einer humanitären Organisation u.a. afghanische Flüchtlinge bei der Ausbildung.

Warum Politik?
Ich möchte, dass die Politik Rahmenbedingungen schafft, die junge Menschen unabhängig von ihrer Herkunft, die Chance zur Gestaltung einer selbstbestimmten Zukunft ermöglicht. Im Gemeinderat möchte ich mich für folgende Themen einsetzen: umweltverträgliche Mobilitätskonzepte, generationsübergreifende Sozialstrukturen im Stadtteil, Stärkung der Selbstverwaltung in den Stadtbezirken, chancengerechtes Bildungssystem.

Was ist meine Vision von Wohnen in Stuttgart?
Verbesserung der sozialen Wohnungsversorgung durch Stärkung der Wohnungsbaugenossenschaften und der SWSG.

Was ist meine Vision von Mobilität in Stuttgart?
Ausbau und Verbesserung des ÖPNV durch gute Verbindungen, Umsetzung der Forderungen des Radentscheids, Verringerung des Autoverkehrs.

Was ist meine Vision von Bildung in Stuttgart?
Ausbau eines chancengerechten gebührenfreies Bildungssystems durch moderne Schulen, gut ausgebildete engagierte Lehrkräfte, effektive individuelle Förderung und Unterstützung durch Schulsozialarbeit.

Wer ist mein*e Held*in des Tages?
Georg Elser

Was ist im Alltag für mich unverzichtbar?
Der Kontakt zu netten Menschen

Haben Sie Fragen? Schreiben Sie mir unter m.haerer@spd-stuttgart.de

18.05.2019 in Ortsverein

Maiempfang - "Stuttgart im Jahr 2024"

 

Spitzenkandidat Martin Körner stellt Herausforderungen bei Verkehr und Wohnen in den Mittelpunkt

Beim SPD-Maiempfang Feuerbachs in den Räumlichkeiten des Christlichen Jugenddorfs in Feuerbach war Martin Körner, Spitzenkandidat der Stuttgarter SPD für die Kommunalwahl, zu Gast. Sven Baumstark, Vorsitzender der SPD Feuerbach und Kandidat zur Kommunalwahl (Listenplatz 21), begrüßte fast 100 Gäste aus allen gesellschaftlichen Bereichen. In seiner Ansprache stellte Körner die Wohn- und Verkehrssituation in den Mittelpunkt seines Vortrags.
So seien seit der Jahrtausendwende 60.000 neue Stuttgarter zusätzlich in die Stadt gezogen. Über 400.000 Personen pendelten täglich in die Landeshauptstadt. Kein Wunder, dass Stuttgart zu einer Staustadt avanciere. Deshalb müssen die Preise für den Öffentlichen Nahverkehr runter. Ein Jahresticket dürfe nicht mehr als 1 Euro am Tag kosten. Die S-Bahn Züge müssten durch größere Waggons entlastet werden. Attraktivität und preisgünstige Tickets würden die Bürger zum Umsteigen auf den Öffentlichen Nahverkehr motivieren.

Besonderen Handlungsbedarf zeichne sich in Stuttgart beim Wohnen ab, so Körner. Stuttgart sei hinter München die zweitteuerste Stadt in Deutschland. Rund 10 Euro koste die Quadratmetermiete. Dabei sei nur jede 16. Wohnung kommunal genutzt. Im Hamburg sei z.B. jede 6. Wohnung in kommunaler Hand. So wundere es auch nicht, dass Hamburg niedrigere Mieten habe. Das könne nur eins bedeuten: Die Stadt Stuttgart müsse mehr Grundstücke kaufen, darauf bauen und in Wohnungsbaugenossenschaften überführen. So lassen sich bezahlbare Mietpreise erreichen und langfristig sichern.
Gerade wenn in der Stadt noch zusätzlicher Wohnraum geschaffen werde, nehme das urbane Lebensgefühl zu. Ziel der SPD sei es, dass Stuttgart sich zur 5 Minuten Stadt entwickle, betonte Körner. In fünf Minuten könne jeder Bürger zu Fuß alles Notwendige erreichen. In fünf Minuten zur U-Bahn, zum Arzt, zum Supermarkt oder mit dem Kind zur Schule.

Suse Kletzin, SPD-Gemeinderätin aus Feuerbach, betonte in ihrem Grußwort, dass auf Druck der SPD hin das 1-Zonen-Ticket geschaffen wurde. Ein erster Schritt für einen besseren Öffentlichen Nahverkehr. Jetzt müssen weitere Schritte folgen.

21.04.2019 in Ortsverein

Maiempfang der SPD Feuerbach - jetzt anmelden!

 

Montag, 13.05.2019, 18:30 Uhr
Ort: CJD Feuerbach, Wiener Str. 260


Begrüßung: Sven Baumstark · Vorsitzender SPD Feuerbach

Grußwort: Suse Kletzin · Stadträtin

Ansprache: Martin Körner · Vorsitzender der SPD Gemeinderatsfraktion spricht zum Thema "Stuttgart im Jahr 2024"

Schlusswort: Martin Härer · Bezirksbeirat


Im Anschluss laden wir Sie zu einem Imbiss und interessanten Gesprächen ein.

Wir bitten um Anmeldung bis 9. Mai bei Sven Baumstark
Fon: 0176 95718428 · Fax: 8063075 · mail@spdfeuerbach.de

21.04.2019 in Ortsverein

Ideen für Feuerbach

 

21.04.2019 in Ortsverein

Ideen für Feuerbach

 

WIR IN FACEBOOK

Kalenderblock-Block-Heute

Alle Termine öffnen.

03.07.2019, 19:30 Uhr OV Feuerbach: Mitgliederversammlung
Wahl der Bezirksbeiräte

07.07.2019, 11:00 Uhr OV Feuerbach: Polit-Lunch
mit Sascha Binder (MdL, Generalsekretär SPD BW)

16.07.2019, 17:30 Uhr Sitzung Bezirksbeirat Feuerbach

24.09.2019, 17:30 Uhr Sitzung Bezirksbeirat Feuerbach

15.10.2019, 17:30 Uhr Sitzung Bezirksbeirat Feuerbach

12.11.2019, 17:30 Uhr Sitzung Bezirksbeirat Feuerbach

10.12.2019, 17:30 Uhr Sitzung Bezirksbeirat Feuerbach

Alle Termine